Impressionen meiner Arbeit Bilder sagen mehr als tausend Worte

Galerie vorher

Galerie vorher

Die Galerie war voll und ungemütlich. Es sollte ein gemütlicher Raum entstehen, den man auch mal für Gäste nutzen könnte.

Galerie nachher

Galerie nachher

Am Ende meiner Arbeit war die Galerie nicht nur einfach aufgeräumt. Alles hatte seinen Platz und es wurde ein System geschaffen, mit dem sich alle Dinge leichter wiederfinden lassen. Außerdem war hinterher noch ein Platz, auf dem man gemütlich ein Buch lesen und abschalten kann, geschaffen.

Galerie vorher

Galerie vorher

Galerie nachher

Galerie nachher

Galerie vorher

Galerie vorher

Galerie nachher

Galerie nachher

B.H._Kramschublade-01_VORHER

Die “Kramschublade”

Welcher Haushalt hat sie nicht? Eine Schublade, die für alles bestimmt ist, wovon man nicht weiß, wohin sonst. Darin findet man meistens Batterien (voll genauso wie leere), jede Menge Stifte, Klebeband usw.

B.H._Kramschublade-01_NACHHER

Die “Kramschublade” organisiert

Eine solche Schublade ist kein No-Go. Aber mit dem richtigen System organisiert, finden Sie alle Dinge viel leichter. Kein Kramen mehr, sondern direkt finden.

Küchenschrank

Küchenschränke

Eine Küche, die nach Ihrem System organisiert ist, wird Sie dabei unterstützen wieder Freude am Kochen zu haben. Vollgestopfte Schränke, ohne System, erschweren Ihnen die täglichen Abläufe und sorgen dafür, dass Ordnung halten keinen Spaß macht.

B.H._Küchenschrank_Nachher_01

Organisierte Küchenschränke

Wenn alles seinen Platz hat – ganz wichtig dabei: ein Platz, der zu Ihnen und Ihr System passen – dann werden Sie schnell einen Unterschied merken. Alles bleibt länger ordentlich und Sie gewinnen dadurch an Freizeit.

B.H._Flurschrank-01_VORHER

Flurschränke

Manchmal finden die Dinge nicht mal mehr einen Platz in dem Raum, in dem sie eigentlich benötigt werden. Sie landen in anderen Räumen und geraten entweder in Vergessenheit, oder werden selten benutzt, weil man sie erst hervorkramen muss.

B.H._Flurschrank-01_NACHHER

Flurschränke nachher

Wenn alle Räume ihre Ordnung und Struktur haben, dann können auch die Flurschränke wieder atmen, weil sie nur noch mit den Dingen gefüllt werden, die auch im Flur benötigt werden.

Kontakt
close slider

Rückruf gewünscht?

* Mit dem Absenden der Nachricht akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.

Die mit *markierten Felder sind Pflichtfelder.